Mittwoch, 23. November 2011

Fuck off

Es ist Samstag abend gegen 22 Uhr.
Ich sitz hier, weiß nciht, was ich denken soll. Mein Kopf dröhnt im Hirn rauschen die Ereignisse Fehler der letzten 2 Tage..

Freitag (18.11) hat ein Kumpel ne house-Party geschmissen. mit am start war außerdem der super-heiße neuling aus meiner schule. nene wir ihn luke. alles hat ganz gut begonnen, sie kifften sihc die birne weg und ihc trank. luke saß neben mir. wir lachten, machten alle dumme sachen. ich war zu anhänglich. shit. hab genervt, wie immer. er ist schon der 4. junge, den ich einfach nur nerve. ich habs echt drauf -.-
also wenn jmd jmden bracht, um jmd anders zu nerven, der melde sich doch bitte bei mir. haha -.-
naja.. er  ich wir haben uns fast geküsst, aber dann meinte er so : " wir sollten das lieber lassen"  super toll SHIT.
ich murmelte irgendwas von wegen "schade" oder so.
ich hatte meinen 1. richtigen korb bekommen yaay -.-
ich war angetrunken, hab einfach das gemacht, was ich , wäre ich nüchtern gewesen nciht gemacht hätte. das ist doch eigentlich 'normal' für einen angetrunkenen oder?!
Wunderbar, ich hab den geilsten der schule verkackt und am montag werden es alle wissen udn mich auslachen.

Philipp wird mich auslachen.
Lara wird mich auslachen.
Jona wird mich auslachen.

ich will nicht in diese scheiß schule !
ich schäme mcih so!


es ist samstagabend.
und ich hasse mein leben und mich..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen